Nahrungsgewerbliche Berufe an der Gewerbeschule

Bäcker/Bäckerin

Bäcker/innen stellen Brot, Kleingebäck, Feinbackwaren, Torten und Desserts sowie Backwarensnacks her. Um diese unterschiedlichen Bäckereiprodukte herzustellen, wiegen und messen sie z.B. Mehl, Milch, Eier, Hefe, Gewürze und Zucker ab. Diese Zutaten mischen Bäcker/innen anschließend nach Rezept zusammen. Sie überwachen die Teigbildungs- und Gärungsvorgänge und beschicken die Öfen. Zuletzt glasieren oder garnieren sie die Waren, um diese zu verfeinern und noch appetitlicher aussehen zu lassen. Außerdem wirken sie bei der Warenpräsentation im Laden, beim Verkauf der Backwaren und der Kundenberatung mit...


Fachverkäufer / Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk Schwerpunkt Bäckerei

Fachverkäufer/innen im Lebensmittelhandwerk mit dem Schwerpunkt Bäckerei reichen nicht nur Ware über den Ladentisch und nehmen Geld entgegen: Sie beraten und informieren ihre Kunden auch über Inhaltsstoffe und Bestandteile der Bäckereierzeugnisse. Zudem präsentieren und verpacken sie Backwaren, dekorieren Auslagen und sorgen für Ordnung und Sauberkeit im Verkaufsraum...


Fleischer / Fleischerin

Von alters her steht das Fleischerhandwerk für qualitativ hochwertige Fleisch- und Wurstwaren. Wer sich heute entschließt, eine Ausbildung als Fleischer/in oder Fleischerei-Fachverkäufer/in zu beginnen, entscheidet sich für einen gleichermaßen modernen wie traditionellen Ernährungsberuf in einem der bedeutendsten und personalstärksten Handwerkszweige...


Fachverkäufer / Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk Schwerpunkt Fleischerei

Fleischerei-Fachverkäufer/in in der Fleischerei. Das bedeutet einen modernen Arbeitsplatz in einem dienstleistungsorientierten Beruf. Der qualifizierte Ausbildungsberuf Fleischerei-Fachverkäufer/in trägt gestiegenen Konsumentenansprüchen ebenso Rechnung wie den sich ändernden Einkaufs- und Verzehrgewohnheiten...


Konditor / Konditorin

Konditoren und Konditorinnen wählen die Zutaten für die Herstellung von Konditoreiprodukten wie Tor­ten, Kuchen, Pralinen, Süßspeisen, Party­ oder Käsegebäck aus, berechnen die benötigten Mengen und wiegen bzw. messen diese ab. Dann verarbeiten sie die Ausgangsstoffe per Hand oder mithilfe von Maschinen und Geräten. Sie mischen, portionieren und formen die Massen, etwa Teige, geben weitere Zutaten wie vorbereitetes Obst nach Rezept hinzu und geben alles in Backformen oder auf Backbleche. Nach dem Backen garnieren, glasieren oder zuckern Konditoren und Konditorinnen die Waren, z.B. Torten und Gebäck. Außerdem wirken sie bei der Warenpräsentation im Laden, beim Ver­kauf der Konditoreiwaren und bei der Kundenberatung mit...


Fachverkäufer / Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk Schwerpunkt Konditorei

Konditoren stellen tolle Produkte her – feine Backwaren aus Teigen und Massen, Torten, Desserts, hochwertige Schokolade- und Süßwaren, Speiseeis und Desserts, sowie kleine pikante Gerichte – aber... alle diese leckeren Sachen müssen auch an die Kunden gebracht werden. Nicht nur die Qualität einer Ware entscheidet heutzutage darüber, ob sie gekauft wird, sondern auch wie diese Ware präsentiert und empfohlen wird. Genau das ist die Aufgabe der Fachverkäuferin und des Fachverkäufers!...


Speiseeishersteller / Speiseeisherstellerin

Fachkräfte für Speiseeis bereiten Eissorten und Erzeugnisse aus Speiseeis zu. Außerdem sind sie im Verkauf und im Service tätig. Je nach Größe des Betriebes kümmern sich Fachkräfte für Speiseeis auch um die Lagerhaltung, die Einteilung des Personals oder sie arbeiten neue Mitarbeiter/-innen ein. Ebenso planen sie Verkaufsaktionen, dekorieren die Räume entsprechend, organisieren die Arbeitsabläufe, z.B. wenn ein großes Eisbuffet vorzubereiten ist, oder erledigen ggf. auch die Buchführung...