Gastgewerbliche Berufe an der Gewerbeschule

Fachkraft im Gastgewerbe

Das Zauberwort in der Gastronomie lautet: wohlfühlen.

Gäste erwarten zu Recht zuvorkommenden Service, gute Qualität in jeder Hinsicht und hinter den Kulissen einen reibungslosen, professionellen Ablauf. Dafür sind die Fachkräfte in Gastronomiebetrieben im Service des Restaurants, in der Bar, am Büfett oder in der Speisenproduktion im Einsatz...


Hotelfachmann/-fachfrau

Hotelfachleute sind verantwortlich für die Organisation der Arbeitsabläufe in Hotelbetrieben. Dazu gehören der Empfang und die Beratung von Gästen sowie die Gästekorrespondenz. Sie kalkulieren und erstellen aber auch Angebote sowie die Gästerechnung und führen die Hotelkasse. Die Angebotsseite des Hotels steht für sie im Mittelpunkt bei der Entwicklung und Durchführung von Marketingmaßnahmen...


Hotelkaufmann/-kauffrau

Die Aufgabe der Hotelkaufleute ist die kaufmännische Steuerung und Kontrolle eines Hotelbetriebes. Sie führen insbesondere das Rechnungswesen und die Personalwirtschaft und überwachen bei der Hotelorganisation das Erreichen der Unternehmensziele. Dazu gehören die klassischen kaufmännischen Tätigkeiten wie die Rechnungserstellung und Durchführung des Zahlungsverkehrs, aber auch die Kalkulation der Verkaufspreise, die Auswertung betrieblicher Kennzahlen und Führung von Betriebsstatistiken...


Koch/Köchin

Köche werden in allen Unternehmensformen des Gastgewerbes beschäftigt. Sie stellen Speisen her, planen Menüfolgen und präsentieren Produkte. Dabei berücksichtigen sie Hygienevorschriften und ernährungsphysiologische, aber auch ökonomische und ökologische Gesichtspunkte. Sie verstehen die Zubereitung unterschiedlicher Gerichte, z.B. von Fisch, Fleisch, Wild,- oder Geflügel mit Beilagen von Gemüse oder Salaten. Aber auch das Herstellen von Eier-, Teig- und Backwaren gehört zu ihren Aufgaben...


Restaurantfachmann/-fachfrau

Restaurantfachleute sind im Service beschäftigt. Sie sind spezialisiert für die Arbeiten im Restaurant und wirken bei der Ausrichtung von Veranstaltungen und Festlichkeiten mit. Die Beratung und die Bedienung des Gastes sind ihr "Arbeitsschwerpunkt": Sie beherrschen unterschiedliche Serviertechniken, organisieren Serviceabläufe und erstellen Abrechnungen...


Fachmann/Fachfrau für Systemgastronomie

Fachleute der Systemgastronomie werden in allen Unternehmensformen der systematisierten Gastronomie wie z. B. Cateringbetrieben, Großküchen der Krankenhäusern, Kantinen oder in den Kaufhäusern beschäftigt. In dieser Branche sind standardisierte Gastronomiekonzepte für die einzelnen Betriebsstätten/Restaurants entwickelt...


Ausstattung/Räume

Neben den einzelnen Klassenräumen stehen den Auszubildenden der gastronomischen Berufe zwei Lehrküchen, zwei Lehrrestaurants, zwei Büffets, ein Sensoriklabor, drei EDV- Räume, ein Hotelzimmer, eine Rezeption und eine Wäscherei zur Verfügung. Alle unsere Werkstätten werden kontinuierlich modernisiert und gehen den aktuellen gastronomischen Entwicklungen möglichst voran.

 

Schulsekretariat

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:

07:00 -  15:15 Uhr

 

Adresse

Gewerbeschule Nahrung und Gastronomie

Parade 2

23552 Lübeck

Tel: 0451 122 87100

Fax: 0451 122 87190

E-Mail: info@gewerbeschule-luebeck.de