Berufsvorbereitung an der Gewerbeschule

An der Gewerbeschule bieten wir folgende Möglichkeiten zur Berufsvorbereitung:

Ausbildungsvorbereitung Schleswig-Holstein,

AV-SH

Das AV-SH (ausbildungsvorbereitendes Jahr) bietet jungen Schülern die Möglichkeit, sich vor der Ausbildung über verschiedene Berufsbilder zu informieren. Jugendliche, die ihre Vollzeitschulpflicht an einer allgemeinbildenden Schule erfüllt haben und noch kein Ausbildungs- bzw. Arbeitsverhältnis aufgenommen haben, können ein AV-SH besuchen...


Ausbildungsvorbereitung Deutsch als Zweitsprache,

AV-DaZ

Mit dem neuen Berufsschulzweig AV-DaZ reagiert die Schule auf die große Anzahl an Schülerinnen und Schülern, die nicht hier aufgewachsen sind, in Deutschland leben und somit schulpflichtig sind, aber nur geringe deutschsprachige Kenntnisse besitzen...


Berufsintegrationsklasse Deutsch als Zweitsprache,

BIK-DaZ

Die Berufsintegrationsklasse Deutsch als Zweitsprache (BIK-DAZ) richtet sich an minderjährige, berufsschulpflichtige und nicht deutschsprachige Jugendliche mit einem Sprachniveau unterhalb von A2 (europäischer Referenzrahmen für Sprachen). Wesentliches Ziel dieses Bildungsganges ist die Verbesserung der deutschen Sprachkompetenz und der Übergang in andere Bildungsgänge oder berufliche Tätigkeiten...


Einjährige Berufsfachschule Ernährung (BFS I)

Die Gewerbeschule Nahrung und Gastronomie bietet ab dem Schuljahr 2018/19 wieder die Möglichkeit, in einem Bildungsgang den Mittleren Schulabschluss (MSA) zu erreichen. Die Berufsfachschule baut auf dem Ersten Allgemeinbildenden Schulabschluss (ESA) auf und vermittelt neben allgemeinbildenden Lerninhalten eine erste berufliche Bildung in dem gewählten Schwerpunkt...