Die Schülerinnen und Schüler der BIO17 organisieren eine Typisierungsaktion zur Registrierung als Stammzellenspender*in
Die Schülerinnen und Schüler der BIO17 organisieren eine Typisierungsaktion zur Registrierung als Stammzellenspender*in

Du möchtest zum Lebensretter werden?

Jeder kann zu einem werden, auch DU!

 

Zusammen mit dem NKR (Norddeutsches Knochenmark-Stammzellspender-Register) organisieren wir, die Bio17 der Gewerbeschule -Nahrung und Gastronomie-, eine Typisierungs- und Spendenaktion für Stammzellspenden.

 

Registriere dich als Stammzellspender oder ermögliche die Registrierung eines anderen Spenders durch eine Geldspende.

 

Was ist Leukämie?

 

·     Blutkrebs – Krankheit, bei der die weißen Blutkörperchen ihre lebenswichtige Funktion nicht erfüllen können

 

·   Eine Heilung kann durch eine Stammzellspende gelingen, dafür müssen die Stammzellen des Spenders jedoch genetisch mit dem Empfänger zusammenpassen

 

 

Typisierung

 

Um einen genetischen Zwilling zu finden wird eine Typisierung durchgeführt.

 

Dazu werden mit Hilfe eines Wattestäbchens einige Zellen der Mundschleimhaut gewonnen.

 

Anschließend werden die Mundschleimhautzellen in einem Labor untersucht.

 

 

Wer darf sich typisieren lassen?

 

·         Jede gesunde Person

 

·         Min. 50 kg

 

·         Typisierung von 17 bis 55 Jahre                      (Spenden von 18 bis 60 Jahre)

 

 

Wie funktioniert die Stammzellspende?

 

Meistens werden die Stammzellen aus Blut gewonnen. Dazu nimmt man vorab Medikamente, um die Stammzellproduktion anzuregen.

 

Nur in seltenen Fällen werden die Stammzellen aus dem Beckenknochen entnommen.

 

 

 

Nach einer Typisierung ist man nicht zu einer Spende verpflichtet. Man kann seine Einwilligung jederzeit zurückziehen

 

 

 

Bei weiteren Fragen kontaktiert uns bitte unter

 

stammzellspende2019-luebeck@web.de


Spendenkonto

Spendenkonto:       Sparkasse Hannover
                               IBAN: DE21 2505 0180 0000 1977 00
                               Verwendungszweck: Gewerbeschule Lübeck

 


Damit wir einen Überblick über den Umfang der Interessenten für die Aktion bekommen, möchten wir Sie bitten folgende Fragen klassenweise für uns zu beantworten und bis zum 11.11.19 an uns zurückzuschicken.

 

Folgende Optionen stehen zur Verfügung:

 

E-Mail: (eingescannt)                                              Post-Adresse:

gewerbeschule.luebeck@schule.landsh.de      Gewerbeschule -Nahrung und Gastronomie-

                                                       Parade 2

                                                                     23552 Lübeck

Fax:                                                           

0451 12287190                                          

 

oder über das folgende Formular:

 


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Bitte auf die Ausschlusskriterien achten!

 

Schulsekretariat

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:

07:00 -  15:15 Uhr

 

Adresse

Gewerbeschule -Nahrung und Gastronomie-

Berufliche Schule der Hansestadt Lübeck

Parade 2

23552 Lübeck

Tel: 0451 122 87100

Fax: 0451 122 87190

E-Mail: gewerbeschule.luebeck@schule.landsh.de